UP-2-DATE

 
Grafikpunkt
Salzburg-Cityguide - Newsfoto - www_ok_theswingthing_2016.jpg

THE SWING THING

THE SWING THING

Ein Tanzmarathon nach dem Roman „They Shoot Horses, don‘t they“ von Horace McCoy
Amerika Ende der zwanziger Jahre.


Während der Wirtschaftskrise stehen Träume hoch im Kurs. Die Zeiten sind hart, doch gerade jetzt wird sich amüsiert auf Teufel komm raus. Zum unwiderstehlichen Rhythmus von Jazz und Swing wird getanzt, als gäbe es kein Morgen. In einem schäbigen Ballsaal am Strand von Los Angeles veranstaltet der abgehalfterte Moderator Rocky einen Tanzmarathon.

1.500 Dollar Preisgeld hat er für die Sieger ausgelobt, ein Vermögen in Zeiten der Weltwirtschaftskrise. Doch nicht allein das Geld lockt die Teilnehmer. Die einen träumen davon, entdeckt zu werden, endlich Karriere zu machen, die anderen gieren nach Erfolg, nach Bestätigung, nach einem Moment des Glücks in einer trostlosen Gegenwart. Und viele tanzen um die nackte Existenz, denn der Tanzmarathon garantiert jedem Teilnehmer sieben warme Mahlzeiten – so lange sie im Tanzen eingenommen werden.



Spielzeit: 17. März – 28. April 2016

- Schauspielhaus Salzburg / Erzabt-Klotz-Str. 22, 5020 Salzburg

Mi. 23.03. 19:30
Do. 24.03. 19:30
Fr. 01.04. 19:30
Mo. 04.04. 19:30
Di. 05.04. 19:30
Do. 07.04. 19:30
Fr. 08.04. 19:30
Sa. 09.04. 19:00
Di. 12.04. 19:30
Mi. 13.04. 19:30
Fr. 15.04. 19:30
Sa. 16.04. 19:00
So. 17.04. 19:00
Do. 21.04. 19:30
Fr. 22.04. 19:30
Sa. 23.04. 19:00
Di. 26.04. 19:30
Mi. 27.04. 19:30
Do. 28.04. 19:30



Ort:
Kartenbüro:
Tel.: + 43 - 662 - 80 85 - 85
Montag bis Freitag 10:00 – 16:00 Uhr
Erzabt-Klotz-Str. 22
5020 Salzburg
WEBSHOP: www.schauspielhaus-salzburg.at


23.03.2016

UP-2-DATE