UP-2-DATE

 
Codemon
Salzburg-Cityguide - Newsfoto - www_ok_stuttgart_citylife_01.jpg

Stuttgart Citylife – Berenberg Classics

Stuttgart Citylife - Berenberg Classics

Stuttgart steht nun wieder ganz im Zeichen des Tennissports, denn derzeit findet gerade zum sechsten Mal seit 2007 der Porsche Tennis Grand Prix statt.

Ich durfte, gemeinsam mit einer Begleitperson, zu den Berenberg Classics zum Turnier der Legenden, bei dem es dieses Jahr zu einem Aufeinandertreffen der beiden Tennisprofis Thomas Muster und Andre Agassi kam.

Ermöglich hat uns dies planetwin365 in Kooperation mit Vienna Online, die uns zu diesem ganz besonderen Ereignis eingeladen hatten.

Wir haben diese Einladung natürlich sehr gerne angenommen und so ging es dann am Montag um 06:45 Uhr los vom Salzburger Hauptbahnhof nach Stuttgart - Traumwetter inklusive.

In Stuttgart angekommen nützten wir die Zeit gleich für eine ausgiebige Stadtbesichtigung - von der Einkaufsstraße, über den Schlossplatz mit dem schönen Schloss, weiter zum Rathaus, Opernhaus bis zur weit über Deutschland hinaus bekannten Staatsgalerie, die mit ihrer umfassenden Sammlung an Gemälden und Plastiken vom 14. bis zum 21. Jahrhundert zu den bedeutendsten Galerien Deutschlands zählt. Leider war diese genau Montags geschlossen, sodass es uns nicht möglich war, die Meisterwerke anzuschauen.
Nach einem gemütlichen Mittagessen im Gastgarten ging es dann wieder langsam zurück zu unserem Hotel, um uns dann für das große Turnier am Abend frisch zu machen.

Dann ging es auch schon los. Frisch gestylt fuhren wir dann zur Porschearena, wo uns auch Herr Tschebull von planetwin365 erwartete. Nach einer spektakulären Tanzeinlage fing das Turnier der Legenden auch schon an. Ein Match der Extraklasse, in dem der achtmalige Grand Slam Turnier Champion Andre Agassi den French Open Sieger 1995 Thomas Muster mit 6:2, 6:2 schlug. Ein großartiges Match mit sportlichen Glanzleistungen und hohem Unterhaltungswert.

Nach dem Match ging es dann noch zu einem gemütlichen Abendessen, zu dem wir auch noch von planetwin365 eingeladen wurden, bevor wir dann müde in unserem Hotel angekommen sind.

Nach einer kurzen Nacht stand bereits ein weiteres Highlight für den Dienstag am Programm - das gemeinsame Frühstück mit der Tennislegende Thomas Muster in dem wunderschönen Waldhotel Stuttgart. Ein einzigartiges Erlebnis, bei dem wir die Gelegenheit hatten den Ausnahmesportler einmal von der privaten Seite kennenzulernen. Wir wurden auch direkt bei unserer Ankunft schon sehr herzlich empfangen und haben das gemeinsame Frühstück bei strahlendem Wetter und bester Laune sehr genossen. Zum Abschied gab es dann noch tolle Geschenke - wunderschöne Sonnenbrillen von „TOMS by Thomas Muster Eyewear“ und ein Rucksack gefüllt mit Sekt, Kappe, Minilautsprecher, Gutschein, Spielkarten und vielem mehr von planetwin365.

Nach einer kleinen Abschiedsrunde durch Stuttgart hieß es dann auch schon wieder Abschied nehmen, ab zum Bahnhof und zurück nach Hause ins schöne Salzburg. In den vier Stunden Bahnfahrt, mussten natürlich sofort alle Sonnenbrillen von Thomas Muster anprobiert werden.


Mein persönliches Fazit:
Ich möchte mich noch einmal herzlich bei Vienna Online bedanken. Ein ganz besonderes Dankeschön gilt planetwin365 - besonders hervorzuheben Frau Fischer, die vorab bereits alles bestens organisierte, sowie Herr Tschebull, der uns vor Ort bestens betreute und sehr professionell agierte und reagierte. Thomas Muster ist auch Markenbotschafter und Blog-Kolumnist von planetwin365. Ihr habt uns ein spannendes, wunderschönes und mit Sicherheit unvergessliches Wochenende bereitet. Vielen Dank auch an Thomas Muster für die stylischen Sonnenbrillen.
Abschließend noch ein Tip an alle Leser hier: Macht es so wie ich - schaut mal rein bei planetwin365, registriert euch, informiert euch und wettet mit!

Thomas Pail

Weitere Fotos: HIER KLICKEN


21.04.2015

UP-2-DATE

Codemon