UP-2-DATE

 
Grafikpunkt
Salzburg-Cityguide - Newsfoto - www_ok_pro_juventute_1511.jpg

Pro Juventute – Jubiläums-Charity 2017

Jubiläums-Charity in Salzburg anlässlich des 70-jährigen Geburtstages von Pro Juventute


Am Mi. 15. November ab 19.30 Uhr wird im barocken Rahmen der Residenz zu Salzburg das Pro Juventute-Geburtstagsfest gefeiert (geschlossene Veranstaltung).

Der Gala-Abend beginnt mit einem Sektempfang für die VIP-Gäste. Auf dem Programm stehen neben kulinarischen Höhepunkten und einer Jubiläumstombola:Promi-Modenschau von
modemeile Staudinger.

Als "Models" bereits zugesagt haben: Schauspieler Markus Böker

///

Sportjournalistin Katharina Gutensohn

///

Ex-Eisschnellläufer Mag. Michael Hadschieff

///

Ex-Skirennäufer Reini Herbst

///

Triathlet Franz Höfer

///

"Mr. Ferrari" Heribert Kasper

///

Christiane Meissnitzer und Hans Gsenger von der Meissnitzer Band

///

Moderator Thomas Mussger

///

Snowboarderin Manuela Riegler

///

Danceteam Emotion Florian Gschaider & Manuela Stöckl

///

ErVOLKSmusiker Marc Pircher

///

ORF-Biogärtner Karl Ploberger

///

Judoka Patrick Reiter

///

Dancing Star und Fußballlegende Walter Schachner

///

Schauspieler und Kabarettist Hubert Wolf


Als Gäste mit dabei: Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer

///

Boxlegende Conny König

///

Co-Trainer bei Red Bull Salzburg Alexander Zickler

///

Skilegende David Zwilling

Live-Acts

Den musikalischen Auftakt machen Sängerinnen und Sänger des
Canta Gesangsstudios Salzburg
unter der Leitung des Tenors Univ.Prof. Mario Diaz: Sie singen eine Arie aus der Oper "Rigoletto", begleitet werden die KünstlerInnen am Flügel duch einen Pianisten des Studios.

Marc Pircher und Markus Wolfahrt treten mit dem offiziellen Pro Juventute-Song "Wo die Liebe lebt" auf.

Als Klassik-Einlage wird Sänger und Tenor
Hubert Schmid
von "Die jungen Tenöre" Arien aus der "Zauberflöte" und "Granada" interpretieren.

Artistin Stefanie Millinger wird die Gäste mit absoluter Körperbeherrschung beeindrucken.

Live Painting mit dem Salzburger Künstler
Günter Edlinger
- das Bild wird im Anschluss versteigert.

Der Abend wird moderiert von Manuel Horeth.

+++ Pro Juventute E. Baumgartnerstraße Salzburg +++
Die Einnahmen der Charity kommen unserem neuen Projekt in der Stadt Salzburg zugute: Mit März 2017 hat Pro Juventute die erste intensiv betreute sozialpädagogische Wohngemeinschaft für 6 Kinder im Aufnahmealter zwischen 6 und 10 Jahren in Salzburg eröffnet. Die Kinder, die hier ein neues Zuhause finden, können aus unterschiedlichen Gründen nicht länger in ihren Familien leben. Sie benötigen besonders intensive, individuelle, pädagogische und psychosoziale Betreuung.

Pro Juventute hat hierfür ein spezielles Wohn- und Betreuungskonzept entwickelt, das mit den entprechenden pädagogischen und personellen Ressourcen ausgestattet ist: Wir bieten den Kindern Sicherheit, Stabilität und besonders intensive Beziehungsangebote. So lernen sie Vertrauen zu fassen, um sich in die Wohngemeinschaft zu
integrieren. Eine Besonderheit stellt die Beschäftigung einer lernfördernden Fachkraft dar, die bei der Integration in die Schule unterstützt, schulisches Lernen fördert und bei bildungsbiographischen Entscheidungen berät. Dabei profitiert die neue Einrichtung von den Erfahrungen bestehender, von Pro Juventute betriebener intensiv betreuter Wohngemeinschaften für Jugendliche.

Veranstaltungsort
Residenz zu Salzburg

Carabinierisaal
Residenzplatz 1 5020 Salzburg
Einlass: 18.30 Uhr
Nur für geladene Gäste.




15.11.2017

UP-2-DATE

Grafikpunkt