UP-2-DATE

 
Codemon
Grafikpunkt
Salzburg-Cityguide - Newsfoto - www_pappas_29042015.jpg

Pappas Gruppe

- guter Start ins neue Jahr

- Geschäftsjahr 2014/15 mit Steigerung bei Neuwagen-Absatz, Umsatz und Kundenzufriedenheit
- Pappas Gruppe entwickelt sich besser als der Gesamtmarkt – neue Marken für neue Kunden



Das Automobilhandelsunternehmen Pappas Gruppe verzeichnete im Geschäftsjahr 2014/15 (per 31. Januar 2015) eine gute Entwicklung. Marktanteile, Verkaufszahlen und die Kundenzufriedenheitswerte konnten in allen drei Ländern gesteigert werden – und dies trotz teils stark rückläufigem Gesamtmarkt (in Österreich ging der Pkw-Gesamtmarkt um 5,4 % zurück).

Insgesamt wurden mit 23.564 verkauften Neu- und Gebrauchtwagen das Jahr davor um 1 Prozent übertroffen (2013: 23.420 Einheiten).

Der Gesamt-Nettoumsatz der Gruppe wuchs leicht auf 966 Millionen Euro (2013: 959 Mio. Euro, bereinigt um die Umsätze des Zentralersatzteillagers). Ins neue Jahr ist die Pappas Gruppe gut gestartet und erwartet mit der jungen und attraktiven Modellpalette ein Umsatz- und Absatzwachstum. Mit neuen Marken verbreitert das Unternehmen weiter ihr Angebot für neue Kunden.


29.04.2015

UP-2-DATE

Codemon