UP-2-DATE

 
Codemon
Codemon
Salzburg-Cityguide - Newsfoto - www_loving_salzburg_nf.jpg

loving salzburg

… DAHINTER …

Wer verbirgt sich hinter loving salzburg


Hallo liebe Salzburg-Begeisterten!

Ich bin Reinhold Grasegger – Gründer und Herausgeber von loving Salzburg. Wie man so schön sagt bei uns: ich bin
ein „waschechter“ Salzburger. Die letzten 5 Jahre habe ich ein kleines „Boutique Guesthouse“ direkt im Herzen von Salzburg geführt. In dieser Zeit ist mir erst so richtig bewusst geworden, wie geil es ist, hier in dieser wunderbaren Stadt zu leben und und zu arbeiten. Dieses Gefühl möchte ich euch näherbringen, egal ob Wiederholungstäter oder kurz davor, das erste Mal diese tolle Stadt zu besuchen.

Wenn ihr was Spezielles über meine Stadt wissen wollt, dann
schreibt mir einfach, ich freu mich drauf!

reinhold@lovingsalzburg.at

Hallo liebe Salzburg Begeisterten!

Ich bin Martin Reiter – Gründer und Herausgeber von loving Salzburg. Im Gegensatz zu Reinhold bin ich ein „Zuagroassta“, also ein eingereister Salzburger (aus Enns/OÖ). Eigentlich wollte ich 1992 nur ein Jahr in Salzburg verbringen, doch ich bin dem Charme und der Lebensqualität dieser Stadt erlegen und hab mich in unser Salzburg verliebt. Ich werde euch mitnehmen auf meinen Wegen durch Stadt und Land und freu mich schon auf spannende Erkundungen in der Heimat der „Stierwoscher“. Also seid dabei und kommt mit…..



… und …

WAS SIND EIGENTLICH DIE SALZBURGER HELDEN?
Die besten Tipps sind doch die, welche von Einheimischen kommen – persönliche Empfehlungen also.
Wir haben uns überlegt wie wir euch das am besten transportieren können.
Nach einigen kreativen Nächten war das Format der „Salzburger Helden“
geboren. Ein Video-Interview mit kurzer Vorstellung der Helden und 8 Salzburg Tipps von ihnen.
Im Laufe der Zeit entsteht hier
ein Nachschlagewerk für die besten Salzburg Tipps – und das direkt von „Einheimischen.


SALZBURGER HELDEN - Interviews:


CLICK ME: Alexis Seyfried

Eine Veränderung startet immer mit einer Idee oder wie Mahatma Ghandi sagte “be the change you want to see in the world”.
Genau das ist die Spielwiese von Alexis. Sehr viele Menschen haben Ideen, die die Welt verändern könnten. Aber Sie wissen nicht,
wie sie Ihre Ideen auf die Straße bringen oder wie Sie damit andere Menschen erreichen. Wenn es das Schicksal
gut meint mit Ihnen und der Zufall
die richtigen Menschen zusammenbringt, dann kommt Alexis ins Spiel und hilft diesen Menschen bei der Umsetzung. Sei es ein Event, Kommunikation auf allen Kanälen, ein Coaching
oder einfach das richtige “do-it-yourself”-Tool, für jeden gibt es das Passende.
Mit Herz, Hirn und viel Wertschätzung schafft er eine Win-Win-Situation, die zu nachhaltigem, wirtschaftlichem und sozialverantwortlichem Erfolg führt.

CLICK ME: Doris Wild

Es gibt fast keine Veranstaltung in Salzburg, bei dem sie nicht für einen Ihrer Kunden mit der Kamera unterwegs ist. Sie ist bekannt wie ein bunter Vogel und das im wahrsten Sinne des Wortes (seht selbst auf dem Foto).
Die Rede ist von Doris Wild. Die gebürtige Oberösterreicherin und studierte Publizistin ist eine der besten – wenn nicht die beste – Fotografin in Salzburg. Mit ihrer Agentur WILDBILD fotografiert sie für Tourismusverbände und ist auf vielen Events unterwegs. Aber auch Studioaufnahmen, Hochzeiten und Pressefotos gehören zu ihrem Repertoire. Selbstverständlich kann sie jederzeit für Aufnahmen gebucht werden, den Kontakt findet ihr bei den Links.
Wir haben uns mit ihr an einem ihrer Lieblingsspielplätze getroffen und sie nach Ihren Empfehlungen für Salzburg gefragt. Welche „absolut geheimen Geheimtipps“ (Originalzitat Doris!) sie für euch hat, seht ihr im Video. Viel Spaß und loving Salzburg.

CLICK ME: Michi Grassl

Wer kann als kreativer Macher schon eine eigene Bar als seinen Arbeitsplatz nennen? Michi Grassl von “Die Academy” kann‘s! In der Academy wird getextet, werden kreative Konzepte ausgearbeitet und ab 16.00 Uhr ist die Bar geöffnet. Die Idee ist sensationell. Als wir uns mit ihm getroffen haben, hat er uns kurz das Konzept erklärt. Arbeitsplatz, Treffpunkt für interessante Menschen, Veranstaltungsort und eine Quelle der Kreativität in einem – das ist die Academy. Es kommt nicht selten vor, dass ein Geschäftstermin nach 16.00 Uhr angesetzt wird und in einer etwas anderen Atmosphäre Gedanken ausgetauscht werden. Die Academy ist ein sehr chilliger Ort, an dem man interessante Menschen trifft und einen gemütlichen Abend verbringen kann. Was euch Michi zu erzählen hat, seht ihr im Video.

CLICK ME: Erwin Himmelbauer

Erwin ist ein Energiebündel ohne Ende. Ob als Journalist & Radiomacher beim Privatradio
Welle1 oder bei seinem Herzensprojekt, der „Integrationsfussball WM„, er ist immer mit 120 Prozent bei der Sache. Wenn man mit ihm über seine Leidenschaft Fußball spricht, springt der Funke schnell über auf die aktuelle Problematik der Flüchtlinge. Und Erwin ist einer, der sich wirklich Gedanken macht über diese Situation. Mit seiner „Integrationsfussball WM“ verbindet er lokal viele Völker der Welt friedlich miteinander – Sport verbindet eben. Für loving Salzburg hat sich der gebürtige Oberösterreicher und bekennende Salzburg-Liebhaber vor die Kamera gestellt und unsere Fragen mit seinem
Wissen
über Salzburg beantwortet. Viel Spaß mit Erwin!


KLICK IT - www.lovingsalzburg.at

https://www.youtube.com/watch?v=r9OnFa6IxBk&feature=youtu.be

24.11.2015

UP-2-DATE

Codemon