Codemon
Salzburg-Cityguide - Newsfoto - ok_dieseer_gutaiderbichl0908.jpg

DIE SEER

„Die Seer“ geben Open-Air Konzert

Gut Aiderbichl Henndorf neuer Veranstaltungsort mit einmaliger Kulisse

Wieder einmal entpuppt sich das Tierparadies in Henndorf am Wallersee als Retter in der Not. Wegen kurzfristig notwendiger Straßensanierungsarbeiten der Großgmainer Landesstraße wird das am Freitag, den 9. August 2019 stattfindende Konzert der österreichischen Kultband Die Seer vom Freilichtmuseum Salzburg nach Gut Aiderbichl Henndorf verlegt. Das Open-Air Konzert der acht Musiker beginnt um 20:30 Uhr, Einlass ist um 18 Uhr.
Umhüllt von der bezaubernden Atmosphäre des in traumhafter Landschaft eingebetteten Gut Aiderbichl werden die prägnanten Melodien und Texte der Seer sicherlich noch mehr an Intensität gewinnen. Denn die 1996 gegründete Erfolgsband, die schon mehrfach auf Gut Aiderbichl zu Gast war, steht mit ihrer Musik, die den Klängen von Wiesen, Wäldern und rauschenden Bächen entsprungen zu sein scheint, für die tiefe Liebe zur Natur.

„Zwischen den Seern und Gut Aiderbichl besteht schon seit Jahren eine besondere Verbindung. Auch deshalb freuen wir uns sehr über das bevorstehende Konzert. Und deshalb haben wir uns schnell dazu entschlossen auszuhelfen“, erklärt Aiderbichl-Geschäftsführer Dieter Ehrengruber.  

Alle bereits verkauften Tickets behalten ihre Gültigkeit. Einige Restkarten sind noch bei den oeticket-Vorverkaufsstellen für 41,00 Euro zu haben. Alle Aiderbichler erhalten im Online Shop von Gut Aiderbichl die Tickets für 35,00 Euro statt 41,00 Euro.

Selbstverständlich ist dafür gesorgt, dass die auf Gut Aiderbichl lebenden Tiere durch die Musikveranstaltung weder beeinträchtigt, noch gestört werden. Aufgrund der Erfahrung aus zwei bereits auf Gut Aiderbichl ausgerichteten Open-Air Konzerten wissen wir, dass die Musik in den Stallungen nur in Zimmerlautstärke wahrgenommen wird. Die moderne Technik ermöglicht, dass der Schall nur da ankommt, wo er auch ankommen soll. Diese technischen Möglichkeiten sind die grundlegende Voraussetzung dafür, dass eine solche Veranstaltung überhaupt auf Gut Aiderbichl stattfinden kann. Das Wohl der geretteten Tiere steht immer an erster Stelle.

Weitere Informationen finden Sie unter www.gut-aiderbichl.com


09.08.2019
Grafikpunkt