UP-2-DATE

 
Grafikpunkt
Salzburg-Cityguide - Fotoarchiv - 11_11_02_trapp_neumayr_001.jpg

Sound of Music – Ausstellung

Fotos: www.neumayr.cc Sound of Music Ausstellung   „Edelweiss , Edelweiss“ dieses Lied und die Geschichte der Familie Trapp ging im Film Sound of music um die Welt. Der angeblich dritt meist gesehen Film der Welt,  der zurzeit ein Salzburg Revival am Landestheater im Musical erlebt, ist weltweit bekannt. Nun wurde im Salzburg Museum die Sonderschau „Die Trapp Familie – Realität und Sound of Music“ von Museumsdirektor Erich Marx im Beisein vom Enkel der Maria von Trapp und des Baron Georg von Trapp, Johannes von Trapp präsentiert. Johannes von Trapp betreibt gemeinsam mit seinen Kindern Kristina Frame von Trapp und Sohn Sam von Trapp eine kleine Brauerei in Vermont und schenkte dem Museum einen Original Tonkrug mit Zinndeckel. „Ich habe das Dirndlkleid von Maria von Trapp gesehen, die Großmutter meines Mannes!“, freute sich Elise von Trapp und Bert Fink, Rechteinnhaber des Musical, war von der Ausstellung begeistert, hatte er sie doch zum Teil ermöglicht, da er auf Tantiemen verzichtete.  Weitere Highlights der Sonderschau im Panorama Museum sind die Originaluniform des Baron Georg von Trapp und die Flöte und das Akkordeon der Maria von Trapp.

Datum: 2011-11-02


UP-2-DATE

Codemon