Codemon
Salzburg-Cityguide - Fotoarchiv - d04lxiv0000.jpg

Salzburger Weihnachtsmuseum / Neueröffnung

- Kulturhistorische Weihnachtssammlung findet Zuhause im Herzen von Salzburg +++ Am 6. Dezember 2014, dem Namenstag des heiligen Nikolaus, eröffnet in Salzburg, am Mozartplatz 2, das neue Salzburger Weihnachtsmuseum. Das Museum zeigt permanent die Ausstellung „Weihnachtszeit – Feste zwischen Advent und Neujahr in Süddeutschland und Österreich 1840 - 1940“. Die unzähligen Ausstellungsstücke gehören zur Sammlung Ursula Kloiber, die mit großem Erfolg bereits im Jubiläumsjahr 2000 im Bayerischen Nationalmuseum in München gezeigt wurde. In Europa gibt es in keinem Museum und keiner Sammlung eine ähnlich umfassende kulturhistorische Auswahl zum Thema Weihnachten. +++ Die Ausstellung präsentiert abwechslungsreich und unterhaltsam die wunderbare Welt der Begleiter, Symbole, Dekorationen, Gaben und Wünsche anlässlich der traditionellen Feste zur Weihnachtszeit – Advent, Nikolaus, Heiligabend und Silvester – im katholisch geprägten deutschsprachigen Raum.

Datum: 2014-12-04


Grafikpunkt