UP-2-DATE

 
Grafikpunkt
Salzburg-Cityguide - Fotoarchiv - 11_07_27_figaro_neumayr_002.jpg

Salzburger Festspiele / Premiere Figaro

Bühne frei zur 'Anna Netrebko Show' / Erste Premiere der heurigen Salzburger Festspiele mit 'Hochzeit des Figaro' und es wurde einmal mehr zur 'Anna Netrebko Show'. Publikumswirksam fuhr das Paar Nummer eins der Opernwelt, Erwin Schrott (er spielt in dem Stück die Titelrolle des Figaro) und Anna Netrebko im BMW Cabrio vor dem Festspielhaus vor und konnten im Applaus der Zaungäste und im Blitzlichtgewitter der Fotografen baden. Während der ersten Pause des Stückes winkte das Paar noch Balkon des Hauses für Mozart den Premierengästen zu und Erwin Schrott verschenkte noch zwei Shirts der Uruquayanischen Fussballmannschaft. Aber auch abseits dieses Trubels war es ein Beginn nach Mass des heurigen Sommerfestspielspektakels und einer ganzen Reihe von prominenten Gästen aus Politik (Bundespräsident Heinz Fischer, Landeshauptfrau Gabi Burgstaller, deren Stellvertreter Wilfried Haslauer, Vizekanzler Michael Spindelegger, dem Festspielredner Joachim Gauck, Gesundheitsminister Alois Stöger, Wissenschaftsminister Karlheinz Töchterle, Finanzministerin Maria Fekter, dem früheren deutschen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber, Altbundeskanzler Franz Vranitzky) und Wirtschaft (VW Lenker Ferdinand Piech, Wolfgang Porsche, Hannes Androsch, Veit Sorger,Baumax Chef Karlheinz Essl, Baumärkte Milliardär Reinhold Würth) sowie Autor Gabriel Barilly, die SChauspieler Sunnyi Melles und Clemens Schick, Medienmacher Hans Mahr mit Ehefrau Katja, die früheren RTL Bosse Helmut Thoma und Gerhard Zeiler, Corinne und Muck Flick, Baumax Chef Karlheinz Essl, Burkhard sowie Renate Thyssen Henne mit Ehemann Ernst Theodor und deren Tochter Begum Inaara Aga Khan.

Datum: 2011-07-27


UP-2-DATE

Codemon