Salzburg-Cityguide - Fotoarchiv - 171014_aiw_friesacher_uwe_001.jpg

Restaurant FRIESACHER – Anif isst Wild! - Salzburg-Cityguide

Die erfolgreichen Wildwochen gehen in die zweite Runde, vom 7.-22. Oktober heißt es deshalb wieder: Anif isst Wild! +++ Auch in Anif wird die Lust auf Wildes so richtig angeheizt: vom 7.- 22. Oktober laden sieben Anifer Gastronomen auf eine Reise durch Österreichs kulinarische Wild-Schätze ein. Die Speisekarten sind in dieser Zeit aufeinander abgestimmt, aber jeder Gastronom interpretiert „Anif isst Wild“ auf seine persönliche Art und Weise. Kulinarische Highlights vorprogrammiert! +++ Während der „Anif isst Wild“ Wochen sind nicht nur die Klassiker wie Rehrücken und Hirschragout zu finden, sondern auch gefiedertes Wild, dass als besondere Delikatesse angeboten wird. +++ Übrigens: Natürlicher als mit Wildfleisch kann sich der Mensch nicht ernähren. Es lohnt sich, auf diese Reise durch die Anifer Gastronomien zu gehen! +++ Ihre Gastgeber: Ristorante Anniva, Restaurant Hubertushof, Schlosswirt zu Anif, Restaurant Friesacher, Kaiserhof, Husarenwirt, Franz von Assisi +++ Unter: www.anif.info/anif-isst-wild  können sie direkt und unkompliziert reservieren. +++ Wir wünschen ihnen guten Appetit bei den Anifer Wildwochen.

Datum: 14.10.2017


UP-2-DATE - Salzburg-Cityguide

Salzburg Wohnbau - Gewerbe Viehofen