UP-2-DATE

 
Codemon
Codemon
Salzburg-Cityguide - Fotoarchiv - ep_krampus000.jpg

Radecker Pass / Europark

Nirgends kommt man den Kramperln so nah wie im Europark. Zuerst durften die Kinderkrampusse beweisen, dass man sich vor dem Krampus nicht fürchten muss. Da zogen sich Krampus Mitglieder der radecker Pass vor den Kindern auf der Bühne an und aus und machten klar, dass hinter jedem Krampus ein ganz normaler Mensch steckt – oder sogar ein Kind und Nikolaus verteilte Geschenke. Sobald es dunkel wurde, war Schluss mit lustig. Auf der Piazza im Freien zeigten die Krampusse, dass sie auch furchterregend schnell sein können und jagten durch die menge. Wer die Krampusse zu sehr reizte bekam ihre Peitschen zu spüren. Dank Kuh- und Pferdeschwänzen ein trotzdem recht sanftes Streicheln.

Datum: 2011-12-05


UP-2-DATE

Codemon
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Uwe Brandl, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Uwe Brandl, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: