UP-2-DATE

 
Salzburg-Cityguide - Fotoarchiv - 13_02_07_bdm_progress_001.jpg

PROGRESS Salzburg

- Nostalgie mit Charme und Avantgarde +++ Stieglkeller ist Bus des Monats +++ Der Stieglkeller, er gehört zu Salzburg wie Mozart, die Festspiele und die Festung Hohensalzburg. „Ab Ostern wieder für Sie da“, ruft der zufriedene Gast mit Weißwurst, Radi und Bier. „Das ist nicht nur Nostalgie pur mit Innovation. Das ist Impact pur.“, freut sich die Jury des Bus des Monats der Progress. Das Sujet - im Original eine historische Postkarte aus dem Jahre 1907, kreiert von Martin Reiter ist auf den Heckflächen der Salzburger Busse und O-Busse zu sehen. Und löst Durst, Lust auf Geselligkeit und Heimeligkeit aus. „So soll es sein“, so Fred Kendlbacher „Transport Media ist Mix aus Avantgarde und Nostalgie, und damit für alle.“ Foto von links nach rechts: Erich Schabhüttl Dir. Albus, Hermann Häckl Prokurist Albus, Gerald Stocker Geschäftsführer Gassner Gastronomie Betriebe; Mag. Alois Rieder Gastronomie Marketing Stiegl Privatbrauerei +Fred Kendlbacher Geschäftsführer Progress Werbung

Datum: 2013-02-07


UP-2-DATE