Codemon
Salzburg Marathon 2023

PROGRESS Salzburg - Salzburg-Cityguide

- Jetzt noch mehr Almenwelt Lofer in ganz Salzburg! +++ Die Almenwelt wird mobil - auf Rolling Boards und einem Bus präsentiert sich Österreichs schönste Skialm derzeit in der ganzen Stadt. Eine traumhafte Winterkulisse und die Lofi auf Skiern – die Almenwelt Lofer bietet Skigenuss und Vergnügen pur. Vor allem alle Kids bis 15 Jahre dürfen sich in der laufenden Wintersaison 2012/13 freuen, denn sie erhalten jeden Samstag einen kostenlosen Skipass! Gemeinsam mit Fred Kendlbacher (GF Progress Salzburg) präsentieren Willi Leitinger, Geschäftsführer der Almenwelt Lofer, und Inge Jungbauer von der Kommunikationsagentur Platzl Zwei den Außenwerbungsauftritt des Skigebiets und freuen sich über die gelungene visuelle Umsetzung. „Mit Bus und den Rolling Boards an besonders frequentierten Stellen der Salzburger Einfahrtsstraßen erreichen wir alle mobilen SalzburgerInnen, für die wir in Lofer ein maßgeschneidertes Angebot bieten. Familien und Kinder liegen uns ganz besonders am Herzen“, freut sich Willi Leitinger, der trotz milden Wintertemperaturen mit dem bisherigen Saisonverlauf sehr zufrieden ist Und nicht nur das: Mit der Auszeichnung „Bus des Monats Jänner 2013“ wird der ästhetische Auftritt der Almenwelt zusätzlich gewürdigt. Darüber freut sich auch Fred Kendlbacher : „Tourismus und Außenwerbung passen ideal zusammen. Wir sind draußen präsent, mobilisieren und motivieren. Und das alles zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis.“ Darüber zeigt sich Willi Leitinger begeistert und fügt hinzu: „Unsere aktuelle Schneelage liegt bei ca. 1,5 Meter und eine durchgängige Abfahrt bis ins Tal ist problemlos möglich.“ Deshalb ab nach Lofer und Skispaß pur erleben! +++ Foto von links nach rechts: Inge Jungbauer, Willi Leitinger, Fred Kendlbacher

Datum: 15.01.2013

Fotos vor dem 01.05.2020 können erst in Zukunft wieder angesehen werden sobald der Benutzerlogin freigeschaltet / fertig ist. Wir bitten um Geduld.


Salzburg Marathon 2023
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Uwe Brandl, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: