Messezentrum Salzburg / PK - Salzburg-Cityguide

- Messezentrum Salzburg verschafft Heimischer Wirtschaft satte Umsätze, VIP Lounge Messezentrum Salzburg +++ Das Messezentrum ist und bleibt eine der wichtigsten Infrastruktureinrichtungen Salzburgs mit enormer wirtschaftlicher Kraft. Für die WKS steht außer Zweifel, dass das Salzburger Messezentrum für den Top-Wirtschaftsstandort Salzburg so notwendig ist wie zum Beispiel der Flughafen oder eine Fachhochschule, Universität und andere Infrastrukturen, welche die hohe Leistungsfähigkeit Salzburgs ermöglichen. Eine aktuelle Umwegrentabilität-Analyse des Zentrums für Zukunftsstudien der Fachhochschule Salzburg mit Untersuchungszeitraum 2012/13 zeigt die volks- und regionalwirtschaftliche Bedeutung der durch das Messezentrum Salzburg ausgelösten Kaufkrafteffekte. Die messeinduzierte Gesamtnachfrage beträgt im Untersuchungszeitraum 69,2 Mio. Euro. Aus diesen Ausgaben resultiert ein gesamtwirtschaftlicher Produktionswert von 158,4 Mio. Euro. Die Hotellerie und Gastronomie, der Handel und Unternehmen im Bereich Werbung profitieren am stärksten. Auch der Arbeitsmarkt darf sich freuen. Durch das Messezentrum Salzburg werden beachtliche Beschäftigungseffekte ausgelöst und österreichweit rund 1.300 Arbeitsplätze geschaffen und gesichert. Manfred Pammer, Dir.-Stv. Wirtschaftskammer Salzburg, Heinz Schaden, Bgm. Salzburg und Henrik Häcker, GF Messezentrum Salzburg luden aus diesem Anlass heute, Donnerstag, zum Informationsgespäch.

Datum: 11.09.2014

Fotos vor dem 01.05.2020 können können nur von registrierten / freigeschalteten Usern angesehen werden. Wir würden uns über deine Registrierung freuen.

zum Login Benutzer erstellen

Smile Clinic
Julia Brandl - QIGONG

UP-2-DATE - Salzburg-Cityguide

Messezentrum Salzburg / PK

Bild 1 von 9
Digitale Übermittlung per Mail: Format: 15 x 10cm / 300 dpi
KOSTEN 1: PRIVATE NUTZUNG / EUR 10,- ( Keine Veröffentlichung )
KOSTEN 2: ÖFFENTLICHE NUTZUNG / EUR 20,- ( Frei nur für Social Media + Urheberangabe + Fotogalerie-Link )

Uwe Brandl Werbeagentur/Pressefotograf ist Urheber der im Fotoarchiv zur Verfügung gestellten Lichtbilder. Eine Nutzung der Lichtbilder ist nur nach vorheriger ausdrücklicher Rechteeinräumung durch den Urheber Uwe Brandl Werbeagentur/Pressefotograf zulässig. Es wird darauf hingewiesen, dass bei einer unrechtmäßigen Verwendung des Lichtbildmaterials unter anderem Unterlassungs- und Beseitigungsansprüche des Urhebers sowie Ansprüche auf Zahlung eines angemessenen Nutzungsentgelts bestehen. Sollten Sie an der Verwendung von Lichtbildern im Fotoarchiv interessiert sein, ersuchen wir Sie daher, durch Klick auf den Link „Original Bild anfragen“, der unter dem jeweiligen Lichtbild eingebunden ist, eine Anfrage an Uwe Brandl Werbeagentur/Pressefotograf zu übermitteln.
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Uwe Brandl, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zur Personalisierung können Technologien wie Cookies, LocalStorage usw. verwendet werden. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: