Codemon
Salzburg Marathon 2023

Mario Krankl – hair in motion – STUDIO - Salzburg-Cityguide

DER SCHÖNSTE SALON FÜR DIE BESTEN KUNDEN! +++ Friseurweltmeister Mario Krankl & sein Team feiern einen brandneuen Salon unter ihrem neuen Motto: „Hair in motion“. +++ „Neue Strukturen“ lautet der Titel der Einladung zu Mario Krankl´s Eröffnungsfest nach seinem Salonumbau. In seinem neu eröffneten Salon in der Salzburger Judengasse wird seine Faszination und sein international geprägtes Verständnis in punkto Haare, Mode und Ästhetik deutlich spürbar. Gold-, Creme- und Brauntöne dominieren das freundliche, helle Ambiente. Das moderne und gleichzeitig edle Interieur harmoniert perfekt mit der Architektur des typischen Altstadthauses. Stuckdecken kombiniert mit Elementen aus Spiegelniro werden als ästhetische Einheit wahrgenommen. Viele getönte Spiegel geben dem metallischen Look die nötige Wärme. Videoscreens mit Mario Krankl´s Trendshows und Avantgardekreationen verleihen dem Salon einen internationalen Touch. Ein Highlight des optischen Makeover sind die laminatbeschichteten Wände mit Motiven aus Haarstrukturen. Auf den ersten Blick kaum erkennbar, handelt es sich bei den metergroßen Motiven um Ausschnitte aus Mario Krankl´s Frisuren. Damit zeigt der kreative Friseur auf eine subtile Weise seine Liebe und sein Verständnis für die „HaarSTRUKTUR“. Diese Strukturbilder sind gleichzeitig ein Symbol für neue Strukturen im Salon: Das ambitionierte und bestens geschulte Team hat es sich zum Ziel gemacht, ihre Kunden mit noch hochwertigerem Service und Topberatung zu überzeugen. +++ Mario Krankl ist einer der besten Friseure seiner Branche und weiß, dass all das nur möglich ist, wenn man als Friseur stets in Bewegung bleibt. „Hair in motion“ hat er deswegen ganz bewusst zum neuen Claim seines überarbeiteten Salonkonzeptes gemacht. Der Salzburger Innenstadtfriseur kennt keinen Stillstand, wenn es um das Thema Haare geht. Als Salzburgs meist ausgezeichneter Friseur hat er schon in der Jugend fast alle namhaften Preise der Branche abgeräumt: Viele Grand Prix Siege, den Vizeeuropameister- und Europameistertitel kann er für sich verbuchen. Mit seinem Weltmeistertitel im Alter von nur 21 Jahren begann er für Goldwell - einen der weltweit größten Haarkosmetikkonzerne - zu arbeiten. Mit Shows und Seminaren in über 40 Ländern weltweit hat der Salzburger noch immer die Nase vorne, wenn es um Trendentwicklung, Fotoshootings und ausgefallene Shows geht. Als Head of the Color Zoom Master Team ist er schon seit mehreren Jahren für die Entwicklung der weltweiten Goldwell Friseurentrends mitverantwortlich. +++ Er schult mehrere tausend Friseure im Jahr in punkto Schneide-, Färbe- und Hochstecktechniken. +++ „Mothership connection“- Die neue Academy: In Bewegung kann nur der sein, der nie aufhört zu lernen und Neues zu entdecken. In den kommenden Monaten ist Mario Krankl für Goldwell in Japan, Singapur und Taipei um Friseure in Sachen Trends zu schulen. Mit seiner neuen Academy, die er in seinen Salon integriert hat, wird er mit seinem Team in Zukunft auch in Salzburg Frisurenseminare anbieten und interessierte Friseure in Bewegung halten. +++ Starke Partner: In seinem neuen Salon ist es unübersehbar, dass Mario Krankl ein Goldwell- Partner ist. Er zählt in seiner Karriere auf Loyalität und Kontinuität. Mittlerweile ist er als einer der wenigen seiner Branche seit über 20 Jahren für die dieselbe Marke tätig. In seinem Salon präsentiert er stolz die Stühle und Servicewägen der neuen ProEdition Serie von Goldwell, an deren Entwicklung auch er beteiligt war. Für die Umsetzung des Umbaus zeigte sich Kofler Projekt Austria verantwortlich. Das renommierte Kärntner Unternehmen hat sich mit zahlreichen Hotelausstattungen in ganz Europa und anderen Großbaustellen einen Namen gemacht. Mario Krankl bedankt sich auch bei der Tischlerei Jost, Zoppoth GmbH, Malerei Murhammer, Fa. Plappert, Wrapping Group, Molto Luce und Area für die Zusammenarbeit.

Datum: 09.07.2012

Fotos vor dem 01.05.2020 können erst in Zukunft wieder angesehen werden sobald der Benutzerlogin freigeschaltet / fertig ist. Wir bitten um Geduld.


Codemon
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Uwe Brandl, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: