UP-2-DATE

 
Codemon
Salzburg-Cityguide - Fotoarchiv - 180927_kplusk_tagesbar_gf_001.jpg

K+K am Waagplatz / Eröffnungsfest

- Eröffnungsfest der neuen Tagesbar im K+K am Waagplatz +++ Rund 130 geladene Gäste folgten am Donnerstag, den 27. September der Einladung von Claudia und Norbert Koller zur offiziellen Eröffnungsfeier ihrer neuen Tagesbar im K+K am Waagplatz. Nach einer mehr als sechsmonatigen Umbauphase erstrahlt das historische Gebäude seit kurzem in neuem Glanz. Ab sofort heißt es nun auch offiziell „Doors Open“ für alle. Unter den Gratulanten: Bürgermeister Harald Preuner, Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf, Jörg Wörther (ausgezeichnet als Koch des Jahrzehnts) Andreas Gfrerer (Blaue Gans & Obmann Altstadt Verband), Wolfgang Putz (Goldener Hirsch) und Carl Philipp Spängler uvm. Und auch Landeshauptmann Wilfried Haslauer ließ es sich nicht nehmen, den Gastronomen persönlich zu gratulieren. Er überbrachte offizielle Grußworte und bestaunte anschließend die faszinierende Architektur, die aus der Feder der renommierten BEHF Architekten stammt. Küchenchef Saravanan Gurusamy verwöhnte die Gäste beim Eröffnungsfest mit seinen Klassikern der neuen Tagesbar-Karte, sogenannten „Speisen für Zwischendurch“. Darunter Beef Short Ribs, Rice Paper Rolls oder Wasabi Garnelen. Zu den kreativen Köstlichkeiten wurden zusätzlich zu diversen Bar-Klassikern auch eigens kreierte Getränkekompositionen wie die 'K+K-Hauslimonade' serviert. Besonders beliebt bei den Gästen: die „Exklusivabfüllung“ KOLLER+KOLLER No.1, ein Grüner Veltliner (Biowein) von Schloss Maissau (Weinviertel) mit 12,5% Alkohol. „Bei uns geht es um zwanglosen Genuss gepaart mit Kompetenz und Leidenschaft! Der Gast soll schmecken, trinken und entspannen ohne gelangweilt zu werden.“, so lautet der Anspruch von Claudia und Norbert Koller an die neue Tagesbar.

Datum: 2018-09-27


UP-2-DATE