UP-2-DATE

 
Salzburg-Cityguide - Fotoarchiv - 13_01_31_habsburger_neumayr_002.jpg

Habsburger Weinbar / Vernissage

Unter dem Motto 'Traumwelten, eine Provokation' fand die Vernissage von Karin Pesendorfer in der Habsburger Weinbar in Salzburg Lehen statt, die sie mit wallendem rotem Haar und brustfreier Corsage dem gemischten Publikum selbstbewusst und ohne Berührungsängste in Begleitung ihrer Tochter Vanessa vorstellte. Zentrales Thema der Ausstellung war die Erotik, im speziellen die Erotik des weiblichen Körpers, die Künstlerin kam dem Motto entsprechend in einer Corsage, die die Brust für Blicke offen hielt. Der Höhepunkt der Ausstellung fand mir der Enthüllung eines Kunstwerkes  eines weiblichen Körpers statt, der nach Ansicht der Künstlerin den heiligen Gral symbolisiert. Eduard Mainoni, der auf die Künstlerin als Gast aufmerksam wurde, war so begeistert von der Aussagekraft der Künstlerin, dass er eine Vernissage mit ihr machen wollte. Zentrales Thema der Bilder in Acryl war die Erotik der Frau. Ein Bild der Ausstellung war ein Portrait der Künstlerin  von Tochter Vanessa. Vanessa hat es zum 23 Geburtstag geschenkt bekommen und ist stolz, dass ' mein Bild, dass ich zum 23 Geburtstag geschenkt bekommen habe, Teil einer Ausstellung ist. Das Bild war eine Überraschung, und ist unverkäuflich.' Gerne posierten Mutter und Tochter damit für ein Foto.

Datum: 2013-01-31


UP-2-DATE