UP-2-DATE

 
Salzburg-Cityguide - Fotoarchiv - 11_11_17_aiderbichl_neumayr_001.jpg

Gut Aiderbichl

Ein 'Eselhaus' als Weihnachtsgeschenk - Nichts mit Weihnachtsruhe auf Gut Aiderbichl. 'Bei uns läuft zwar alles super, aber ruhig ist es nie', so Tierdiplomat Michael Aufhauser Donnerstag abends bei der Eröffnung seines heurigen Weihnachtsmarktes. Bis Hl. Drei König gibt es auf dem bekannten Tiergut in Henndorf einen tierischen Christkindlmarkt. Der Hausherr selbst wird sich heuer weniger Zeit dafür nehmen können. 'Wir bauen gerade in der nähe von München ein weiteres Aiderbichl'. Die Handwerker übersiedeln quasi von Aiderbichl dorthin. Im 'Ur-Aiderbichl' in Henndorf präsentierte der Tierschützer nämlich zum Weihnachtsmarktauftakt sein neuestes Bauwerk - einen modernen Eselstall. Die mittlerweile an die 2.000 Tiere werden aber trotz des Stresses vom Hausherrn nicht zu kurz kommen. 'Wir erwarten uns auch heuer wieder zigtausende Besucher in der Weihnachtseit', so Geschäftsführer Dieter Ehrengruber. Ein wenig davon, welcher Trubel auf die Tierscharr in den kommenden Wochen zukommt, gab´s dann schon bei der Eröffnung. Gut zehn Kamerateams und mehrere Dutzend Fotografen begleiteten die Schauspieler Christine Kaufmann, Gritt Boettcher, Karl Merkatz, Susanne Michl, Waltraud Haas, Moderatorin Nina Ruge, Sängerin Jazz Gitti, Regisseur Otto Retzer mit Ehefrau Shirley, Milchkaiser Toni Meggle, Barbara Karlich mit Ehemann Roland Hofbauer, Sänger Roberto Blanco (wohnt seit kurzem ganz in der Nähe von Aiderbichl) und Feinkostpapst Gerd Käfer beim Füttern und Streicheln der Tiere.

Datum: 2011-11-17


UP-2-DATE

Grafikpunkt