UP-2-DATE

 
Grafikpunkt
Salzburg-Cityguide - Fotoarchiv - 11_10_19_obauer_buch_neumayr_002.jpg

Gebrueder Obauer / Buchpraesentation

Unter dem Titel „Vom Kochen auf dem Lande“ präsentierten die beiden Werfener Haubenköche Rudi und Karl Obauer ihr jüngstes Kochbuch, das sich mit Rezepten für den raffinierten Naturgenuss beschäftigt. „Das ist ein Buch, das sich ums Kochen mit alltäglichen Zutaten, mit Wildkräutern und Delikatessen der regionalen Landwirtschaft beschäftigt – einfache regionale Küche“ erklärte das Brüderpaar. Auch der Münchner Verleger Friedrich-Karl Santmann begeisterte das Werk:“Das Kochbuch ist mehr als eine Sammlung nützlicher und leicht nachvollziehbarer Rezepte, die beiden Starköche nehmen den Leser mit auf eine animierte, kulinarische Landpartie!“. Wie heimatverbunden das Buch ist zeigen auch die Bilder der Wagrainer Schnapsbrennerin Elisabeth Ellmer, die sich über ihr Foto freute. Gastronom Sepp Schellhorn begeisterte das Werk und er schmökerte gemeinsam mit Angelika Obauer in selbigem.

Datum: 2011-10-19


UP-2-DATE

Grafikpunkt