UP-2-DATE

 
Codemon
Grafikpunkt
Salzburg-Cityguide - Fotoarchiv - liechtensteinklamm.jpg

EuRegio Genuss Radtour 2016 / 2. Tag

- Radfahren, die wunderbare Natur genießen und dabei Sehenswürdigkeiten von Weltrang entdecken. Das erleben die Teilnehmer der 1. EuRegio Genuss Radtour von 2.-4. September 2016. Die zweite Etappe führte heute von Zell am See über die Liechtensteinklamm und die Burg Hohenwerfen nach Golling. +++ Gestärkt nach dem Frühstück wurde die Etappe um 09:00 Uhr gestartet. Erster Stopp war die berühmte und imposante Liechtensteinklamm im Salzburger Pongau. Weiter ging es radelnd zur Burg Hohenwerfen, wo im Burghof das Mittagessen serviert wurde. Nach einem kurzen Halt im malerischen Bluntautal erreichte die Gruppe Golling. +++ Das Abendprogramm auf der Burg Golling begann unter dem Motto „Kunst & Kulinarik“. Nach einer Führung durch das Museum der Burg und der Sonderschau „Zeitreise entlang der Salzach“, warteten regionale Bierspezialitäten vom Hofbräu Kaltenhausen und Schmankerl aus der Genussregion auf die hungrigen Sportler. 

Datum: 2016-09-03


UP-2-DATE

Codemon