UP-2-DATE

 
Grafikpunkt
Codemon
Salzburg-Cityguide - Fotoarchiv - oevp_ball20140117001.jpg

Die Schwarze Nacht – OeVP Ball / Kavalierhaus

Alles Walzer, kaum Politik und viel Vergnügen +++ „Heute verzichten wir auf die Politik, es darf getanzt werden und viel Vergnügen“. So kurz kann die Eröffnungsrede sein, wenn „Gastgeber“ Landeshauptmann Wilfried Haslauer den ÖVP Ball „Die Schwarze Nacht“ eröffnet. Und in der Tat drängten sich sogleich an die 350 Gäste des Traditionsballes der Landespartei auf die Tanzfläche des Kavalierhauses in Kleßheim. Für die meisten unter den Besuchern war´s heuer die Ballpremiere, aber Gelegenheiten bietet der überlange Fasching bis Anfang März ja genug. „Bei mir sind es diese Woche gleich drei Bälle“, so IV Geschäftsführerin Irene Schulte, „ÖVP Ball, Uni Ball und dann als Höhepunkt der Philharmoniker Ball in Wien“. +++ Eine lange Tanznacht bekam auch Vizebürgermeister Harald Preuner mit Gattin Alexandra von Wilfried Haslauer verordnet. „Das ist gut für die Kondition, die du im Wahlkampf sicher brauchen kannst“. +++ Am Ball und auch auf der Tanzfläche gesichtet: Landeshauptmannstellvertreter Christian Stöckl, Landesrat Sepp Schwaiger, Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf, Sparkassen-Generalin Regina Ovesny-Straka, Salzburg AG Chef Leo Schitter, Wirtschaftskammerpräsident Konrad Steindl mit Direktor Johanna Bachleitner und dessen Stellvertretern Manfred Pammer und Bernhard Lutz, die Landtagsabgeordneten Daniela Gutschi und Josef Schöchl, Flughafendirektor Rudolf Lipold sowie die Ballorganisatoren Landesgeschäftsführer Wolfgang Mayer, Andrea Friesacher, Peter Migutsch und Stefan Indinger.

Datum: 2014-01-17


UP-2-DATE

Grafikpunkt
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Uwe Brandl, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Uwe Brandl, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: