Rotes Kreuz Salzburg - www.blut.at - 1
Codemon
Salzburg-Cityguide - Fotoarchiv - 001_220401_Conny_Hoerl_Freund

Conny Hörl – IN BALANCE - Salzburg-Cityguide

Erfolgreiche Buchvorstellung im Schloss Hellbrunn
Conny Hörl präsentiert „In Balance“
Am Freitag, den 01. April 2022, präsentierte die Healthy Lifestyle-Expertin Conny Hörl im Trabanetensaal im Schloss Hellbrunn, ihr neues Buch „In Balance“. Moderiert wurde der Abend von Maria-Theresa Schinnerl und schon zur Begrüßung stand die zentrale Frage: „Kann man ein perfektes Leben leben, ohne perfekt zu sein?“ im Raum. Im spannenden Dialog mit Conny Hörl und mit charmantem Einbezug des Publikums wurde u.a. auf die Hindernisse des Lebens und die Bedeutung von persönlichen Kraftquellen eingegangen. Erfolgstrainer und Autor Jörg Löhr, sendete seine persönlichen Grüße in einer inspirierenden Videobotschaft.
Als Unternehmerin und Working-Mom hat auch Conny Hörl das schlechte Gewissen oft genug geplagt. Wie so viele andere Frauen stellte sie sich irgendwann völlig erschöpft die Frage: „Wie bringe ich mein Leben nur ins Gleichgewicht?“ Heute kennt sie ihre Antwort und hat ihren Weg gefunden. „Gesundheit, Wohlbefinden und Erfolg sind vereinbar. Die dafür notwendigen Ressourcen tragen wir in uns.“  Die Autorin sendet in ihrem neuen Buch nicht nur diese positive Botschaft. Sie zeigt auch, wie man seine inneren Kräfte findet und sie aktiviert. Die Powerfrau berichtet dabei aus den persönlichen Erlebnissen und Erfahrungen ihres Coaching-Alltags. „Das Wackelbrett des Lebens“, wie sie es nennt, „hält für jeden Herausforderungen bereit. Es liegt an uns, ihnen bestmöglich entgegenzutreten.“ Authentisch, greifbar und mit sympathischen Erzählungen bringt sie so ihre persönlichen Geheimnisse und Best-Practice-Wege näher. Sie bietet dem Leser dabei keine allgemeingültige Lösung, vielmehr führt sie ihn durch Fragestellungen aus den verschiedensten Lebensbereichen zur Selbstreflexion.

Work-Life-Balance ist nicht gleich Leben „In Balance“
Gesellschaftliche Mythen werden durchbrochen. So hinterfragt die Autorin etablierte Begriffe wie den der Work-Life-Balance. Sie verrät, dass sie ihn für ein großes Missverständnis hält, denn „der Begriff impliziert, dass Arbeit und Leben zwei gegensätzliche Dinge sind, die sich offenbar ausschließen.“ Ihrer Auffassung nach ist es zielführender, Arbeit als wertvollen Teil unseres Lebens zu betrachten, anstatt ihn als Konkurrenz zur Freizeit zu sehen. Anhand dieses Leitgedankens werden Körper, Geist und das persönliche Energiesystem durchleuchtet und der Weg zum „Leben in Balance“ gezeigt. Als wichtige Kraftquellen rückt die Autorin dabei die von ihr definierten Kernkompetenzen Kraft, Gelassenheit und Lebenslust in den Mittelpunkt. Sie macht Mut und teilt dem Leser mit, dass „alle diese Kraftquellen in einem jeden stecken, man muss nur lernen, sie zu aktivieren, sie zu entwickeln und für sich richtig zu nutzen.“
Das Buch ist im Goldegg-Verlag erschienen, hat einen Umfang von 264 Seiten und ist zum Preis von 18,00 Euro erhältlich.
Nähere Informationen unter: www.conny-hoerl.at
BRILLIANT Communications Public Relations & Eventmanagement

Fotos von: wildbild / Günter Freund

Datum: 01.04.2022


UP-2-DATE - Salzburg-Cityguide

Rotes Kreuz Salzburg - www.blut.at - 2
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Uwe Brandl, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: