UP-2-DATE

 
Grafikpunkt
Salzburg-Cityguide - Fotoarchiv - 11_09_09_catwalk_wild_010.jpg

Catwalktage im Europark

Fotos: www.wildbild.at Zwei Tage lang (Freitag 9.9. und Samtsag 10.9. ) stand der Europark ganz im Zeichen der Catwalktage. Modeschauen nonstop, bei denen die neuesten Herbstkollektionen präsentiert wurden. Superdry bot Premium-Sportswear inspiriert durch amerikanische Pinups in Verbindung mit asiatischen Schriftzeichen. Hervis Sports stand ganz im Zeichen des Schulbeginns mit Top-Marken wie z.B. Puma, Jack & Jones, Gimmik, Adidas uvm.. und setzte Highlights  fürs Wandern und Trekking. Die Materialien sind ausschließlich hochfunktionell, die Farben sind knallig und frisch. Bei Hervis Sports finden Sie zu jedem Outfit auch die passenden , Acceessoires z. B. Gürtel, Handtaschen, Sportuhren, Wanderstöcke u.v.m. Pandora präsentiert hochwertige Halsketten, Ringe, Uhren, Armbänder und Ohrringe. Die aktuelle Kollektion von PANDORA zelebriert die weibliche Schönheit mit einem Hauch von Extravaganz und sehr viel Coolness. Das Thema der Saison heißt Nostalgic Rock PANDORA enthüllt voller Stolz ein neues Konzept: Eine einzigartige Halsketten-Serie mit insgesamt 20 luxuriösen Schmuckstücken, die im modischen Lagen-Look übereinander getragen werden und individuell auswechselbar sind.   Jones setzt auf Simply Green – Schicke Kombinationen im Petrol-Grünen Gesamtlook, aufgelockert durch wollige Materialien und lebhaften Blätterdrucke. Blue Bird – der College Stil dominiert das Thema, wir mischen ganz bewusst die Farben und mixen „Campari Rot“ mit „Navy-Blue“ in den einzelnen Kombinationen. Das ist neu, frisch und belebt das Modebild. Hot Toffee – Die Business Lady oder das Naturmädel? Schokobraun und Schwarz im Zusammenspiel mit Natur – durch die richtigen Stoffe und tolle Schnitte perfekt aufeinander abgestimmt. Konfektion Deluxe, Paisleydrucke, Leder, gewaschene Samtkonfektion, dicker flauschiger Strick, lässige Mäntel und Felljacken sind mit Sicherheit DIE Highlights der Saison! Salomon bietet Hi-Tech Produkte für 365 Tage im Jahr in den Bergen an. Und das, passend zu jedem Wetter, zu jeder Witterung. Mit fröhlichen Blumenranken, warme Gewürzfarben und kuscheligen Boots geht C&A in den Herbst  2011. Gewürzfarben Safran, Curry und Senfgelb – was nach einem Griff in das Gewürzregal klingt, sind die wohl aufregendsten Trendfarben in diesem Modeherbst, denn die Gelb- und Orangenuancen zaubern würzige Akzente im Herbst. Auch der moderne Hippie darf nicht fehlen, weite fließende Hosen, Flatterröcke und fröhlich gemusterte Stoffe mit Seventies-Flair, kombiniert mit Fellimitat: Das ist der moderne Hippie-Look! Der fröhliche Mix mit Stoffen und Farben lässt sich vielfältig kombinieren. Trendmaterial Leder, Schluppen & Schleifen sind diesen Herbst ein Must Have. Das Material Leder zeigt sich nicht nur besonders kombinationsfreudig, sondern auch von seiner elegantesten Seite. Unser Tipp: Eine Schluppenbluse aus zartem Chiffon getragen zum Lederrock verleiht dem rustikalen Material Eleganz fürs abendtaugliche Styling. Bagstore hat Sport-, Schul- und Freizeitrucksäcke der Marken Burton, Dakine, Eastpak, Roxy, Ripcurl und Billabong bestechen nicht nur durch ihre Optik sondern auch durch Qualität. Hochwärtiges Business- und Reisegepäck von Leonhard Heyden, Claymore, Roncato und Antler bestehend aus Akten- und Laptoptaschen sowie Weekendern, Reisetaschen und Trolleys verbinden Funktionalität und Design. Neben klassischen Damentaschen finden Sie bei uns entsprechend dem Trend H/W 2011 Vintagetaschen, Crossbodies, glamouröse Clutches sowie Beuteltaschen von Friis, Nica, Fiorelli und S.Oliver. Auch ein große Auswahl an Messengerbags für den modebewussten Mann finden Sie bei Bag Store. Die Farbpalette reicht in der kommenden H/W Saison von neutralen Naturtönen bi shin zu kräftigen Farben. Metallic-Looks, Zweifarben-Kombis und das schon seit einigen Saisonen beliebte Leomuster setzen Akzente. Army-Jacken mit Vintage-Details, gewaschene Baumwoll-Chinos in Wolloptik oder gelayerte Strick-Styles bei den Marc O'Polo Männern. Die Damen sind weniger rustikal, aber trotzdem hat jedes Stück Potenzial, zum Lieblingsteil zu avancieren. Neue Qualitäten wie Seide/Baumwolle für Blusen oder ein softer Kaschmir-Mix für Strick ergeben einen sehr komfortablen und smarten Look, zu dem sich auch eine Wollhose im Chino-Style gut ergänzen lässt. Die Farben sind eher zurückhaltend und weniger intensiv und werden vor allem in Strick und Jersey sichtbar. Eine entscheidende Rolle spielen die Farben Camel, Oliv und Dunkelblau. s.Oliver zeigt in dieser Saison „Real“ und bleibt somit seinem Image treu. Die Herbstmode von s.Oliver präsentiert einen Mix aus unterschiedlichen Trends. Dies spiegelt sich in den 3 Lifestylewelten Casual, QS by s.Oliver und Accessoires wieder.  Bei den Damen steht der  Vintage-Style in Kontrast mit der rauen Natur Islands. Verspielte Details treffen auf rockiges Leder und derbe Boots. Bei den Herren steht Authentizität, Qualität und ein hohes Maß an gepflegte Lässigkeit im Fokus. Die comma Kollektionen sind aufregend feminin, urban, stark und mit einem smarten Sex-Appeal. Perfekt für moderne Frauen, die gelernt haben, auf ihre eigenen Kräfte zu vertrauen und ihren Standpunkt zu vertreten. Liebe zum Detail, feminine Silhouetten und die Leidenschaft für exklusive Materialien zeichnen den comma-Look aus.   Spannende Wollkaros, schmale Reiterhosen und College-Elemente kommen zum Einsatz sowie Leder in weichen, schmalen Jacken und im Materialmix bei Kleidern. Palmers zeigt sich mit seiner Dessous-Kollektion besonders verführerisch, detailverliebt und äußerst sexy. Layer-Look und luxuriöse Allover-Spitze sind die wesentlichen Inspirationsbestandteile der Dessous- und Lingerie-Trends. Keine Chance für graue Wintermonate: die Trendfarben Maulbeere und satte Lila-Schattierungen, Nachtblau, Khaki oder „Mushroom“. Grafische Retro-Drucke aber auch florale Prints setzen Akzente. Für Don Gil sind edle Qualitäten und wertige Verarbeitung sind wichtige Kriterien. Lässige Eleganz, zeigt sich in der Klassik und wird durch Kleinigkeiten wie Stecktuch perfekt in Szene gesetzt. Die Königsdisziplin der Menswear, die Welt der Anzüge, bekommt neuen Schwung durch feine Stoffe und Eleganz. Im Vintagebereich zeigt sich Naturverbundenheit und Rustikalität durch coole Waschungen, Strick und zahlreiche Natur- und Blautöne. Von fetten Parka-Kapuzen über derbe Rollis bis zu Nylon-, Daunen-Jacken und Schals reicht das Fashion-Arsenal für kalte Tage. Accessorize sucht sich seine Inspiration auf der ganzen Welt. So finden sich in unseren Stücken Einflüsse der nordländischen, indianischen und peruanischen Kultur, sowie orientalische Einschläge.  Diese Saison nehmen die Siebziger Jahre großen Einfluss auf unsere Kollektion. Mit einigen ausgewählten Accessoires geben Sie Ihrem Outfit ganz schnell und einfach einen Hauch der Eleganz der Siebziger Jahre. Eine braune Ledertasche im Vintage Stil, ein Halstuch mit Tiermuster oder ein übergroßer Schlapphut - und fertig ist der perfekte Siebziger Look! Peek & Cloppenburg präsentiert Key Looks und Top Marken wie z.B. BOSS,ARMANI JEANS,GANT,D&G,BOGNER FIRE&ICE und MARC CAIN. Pop goes Asia und verbindet die symbolträchtige Welt des Fernen Ostens mit den aktuellsten Fashiontrends der internationalen Laufstege. Mystisches Schwarz, sinnliches Violett und tiefes Rubinrot dominieren die aufregend-elegante THOMAS SABO Herbst/Winter Kollektion 2011. Tommy Hilfiger  interpretiert ehrwürdige Artikel neu, indem sie klassische, sportliche und urbane Styles verbindet. Neu belebte Artikel wie Marinemäntel und Parkas werden mit neuem modernem Anreiz versehen und auf den neuesten Stand gebracht. Klassische Blazer, Düffel-Mäntel, wattierte Mäntel und modern plissierte Röcke mit Plaidmustern wurden auch einer gründlichen Veränderung unterzogen. Die Männer-Kollektion fokussiert sich auf entspannte Silhouetten, Strickwaren, klassische Chino-Hosen im Cord Stil. Navy, Olivgrün, Grau und Braun dominieren hierbei die Farbpalette. Düffel Mäntel, Puffer Jacken und schwere Pullover runden die Kollektion ab.

Datum: 2011-09-09


UP-2-DATE