UP-2-DATE - Bleib auf dem neusten Stand

 
Codemon
Salzburg-Cityguide - Fotoarchiv - 1_2016-09-14-mqvfw-20-00h-a-callisti-tl-196.jpg

CALLISTI Fashion / MQ VIENNA FASHION WEEK 16 - Salzburg-Cityguide

- MQ VIENNA FASHION WEEK.16 wieder zum Treffpunkt für eine ganz besondere Designerin: Martina Müller mit ihrem Label CALLISTI präsentierte ihre aktuelle Herbst/Winter-Kollektion unter dem Titel „Sense & Sensibilty“ und sorgte einmal mehr für Standing Ovation unter dem begeisterten Publikum. +++ „Was für eine Stimmung“, meinte die sichtlich gerührte Designerin, „ich möchte mich bei bei all unseren KundInnen bedanken, die sich die Zeit genommen haben, live dabei zu sein. Und natürlich auch bei meinem Team – Alexandra Müller, Chris Tauber-Romieri und den vielen helfenden Händen ohne die ich es nie geschafft hätte, diese Kollektion auf die Beine zu stellen“. +++ Bei bester Stimmung und coolen DJ-Klängen feierten die Gäste danach beim Aftershow Come2together in ihrem Store in der Weihburggasse 20, im Herzen Wiens und nutzen die Möglichkeit, sich von den Herbst-Highlights der Kollektion inspirieren zu lassen. +++ Kollektionsinfo CALLISTI Herbst/Winter 2016: Sanft und stark zugleich sind auch die Callisti-Trendfarben 2016: gedeckte, metallisch wirkende Erdtöne wie beige, taupe, grey, brown, black, green und darkblue versprühen ein heimeliges und wohliges Gefühl, der berühmt-berüchtigte Callisti Avantgarde-touch sorgt für Coolness und eine aufregende Unaufgeregtheit, die die neue Kollektion wieder einmal zu everybody's Darling macht. Die Kollektionen schwelgen in hochwertigsten Kunstleder-Materialien, Techno-Gewebe und Seide – massive Zipps, eine ausgestellte A-Linien Form. Auch die Frack-Fasson fließt immer wieder in unterschiedliche Kleidungsstücke ein. Lederoptik trifft auf Stretch-Elemente, mit im Spiel der Gegensätze sind Balloon-artige Westen, Jacken und Oberteile die mit schmalen Hosen und Pencil-Skirts perfekt kombiniert werden, Etuikleider bekommen große, ausladende Krägen, lange fließende Mäntel werden begleitet von dazu passenden Beuteltaschen und Wickelgürtel. Eine mehr als sanfte Sinnlichkeit trifft auf die typische Callisti-Erotik, lockend und unnahbar zugleich.

Fotos von: Thomas Lerch

Datum: 2016-09-14


UP-2-DATE - Salzburg-Cityguide

Codemon