UP-2-DATE

 
Salzburg-Cityguide - Fotoarchiv - 01_Start-of-race-1—Credit-Angelo-Poletto-BOSS-GP

BOSS GP – Forza Italia!

Erstmals machte die schnellste Rennserie Europas am Wochenende Station am Misano World Circuit Marco Simoncelli. Beide Rennen endeten mit einem italienischen Trio am Podium.



So wie für die Serie im 27. Jahr ihres Bestehens auch, war der Misano World Circuit Marco Simoncelli für viele BOSS GP-Fahrer Neuland. Der ein oder andere Pilote legte sicherheitshalber im Vorfeld einige Trainingsstunden im Rennsimulator ein. Nicht nur der Asphalt kochte an diesem Rennsamstag, es kochte auch unter den Helmen, denn zahlreiche Piloten rechneten sich dieses Mal Chancen auf den Gesamtsieg aus …


Alle Ergebnisse, die Meisterschaftsstände und Details zu den Fahrern, Teams und Autos der Serie finden Sie auf www.bossgp.com


FOTOs: Angelo Poletto / BOSS GP

( Zusatz / Fotos: Bei Bildmaterial von Dritten, ist keine Verkauf, bzw. Übermittlung von Originalen möglich. )

Fotos von: Angelo Poletto / BOSS GP

Datum: 2021-06-19


UP-2-DATE