UP-2-DATE

 
Salzburg-Cityguide - Fotoarchiv - 13_02_09_rotkreuz_neumayr_001.jpg

Ball des Roten Kreuzes

Der letzte große Ball der Ballsaison ging am Samstag Abend im Kongresshaus von statten. Die Freiwillige Rettungskolonne der Stadt Salzburg, ganz voran, Ballvater Martin Huber luden zum Rot Kreuz Ball. Den Eröffnungswalzer bestritten Oberretter Anton Holzer mit Ehefrau Gabi Burgstaller und sein Zwillingsbruder Franz, der mit Ehefrau Doris auftanzte. Ihr Tanzqualitäten bewiesen auch Vizebürgermeister Harald Preuner und Stadträtin Claudia Schmied. Für Rot-Kreuz-Chefin Sabine Kornberger-Scheuch die in Begleitung von Max Tischler kam war es ein Ball für Freunde: “Dieser Ball ist ein Dankeschön an die vielen freiwilligen Helfer des Roten Kreuzes ohne die wir unsere Arbeit nicht machen könnten!“ Wer noch nie eine Rettungsuniform anhatte, der konnte eine „probetragen“ – denn die Raucher mussten an der frischen Luft nicht frieren und bekamen für ihre Rauchpausen die passende Jacke geborgt, die  auch Sparkassendirektorin Regina Ovesny-Straka und Ehemann Franz gerne nutzten.

Datum: 2013-02-09


UP-2-DATE