UP-2-DATE

 
Grafikpunkt
Salzburg-Cityguide - Fotoarchiv - 11_11_03_area_wild_001.jpg

Area verwandelt

Fotos: www.wildbild.at - zum Jubiläumsfest einen ganzen Straßenzug in eine Designer Erlebniszone Einen ganzen Straßenzug verwandelte Area Donnerstag abend in ein Designareal. Garagen gegenüber wurden als Schauräume gestaltet, die Wände der Nachbarn eingebunden, Vorgärten umfunktioniert, Gehsteig und Straße mit roten Teppichen gesäumt. Edi Mayr, Jakob Mayr und Franz Brausam sind die Köpfe hinter dem Erfolg von Area CI Design und Area Home. Dieser Erfolg wollte nach 4676 Tagen am Standort Bayerhamerstraße 5 gefeiert werden. YaoYoa Hu sorgte fürs passende Catering, Firmenpartner und Kunden hatten spektakuläre Präsentationen gestaltet. Gäste wie Wolfgang Moik, Conny und Christian Hörl, Christian Wenger,  Axel Hupfauer, Gustl Absmann, Hans Gmachl und Alexander Kurz durften Design erleben.  Alexander Kurz outete sich als Area Fan: „Ich habe einen Schreibtisch aus Beton von Area“, Conny Hörl schwärmt täglich von ihren Federlampen, die dem vita light  office  auch optische Leichtigkeit verleihen. Edi Mayr erzählte von den internationalen Projekten. Schauräume von Autohäusern sind ein Schwerpunkt (BMW, Mini, Jeep, Landrover,..), Das Kaindl Floor House wurde von den Area Designern umgesetzt oder auch die Mavi Schauräume von Sydney bis Mexiko.  Area designt Messestände und bietet Rundumbetreuung vom Marketing bis zur Planung und Umsetzung. „Wir sehen uns als Partner der Hochbauarchitekten“, so Jakob Mayr, der gerade in der Schauraumgestaltung oft die Einkäufer, die ja als beinharte Rechner gelten,  das Erlebnis Design vermitteln muss. Beim Jubiläumsfest  ist das in jedem Fall gelungen.

Datum: 2011-11-03


UP-2-DATE

Grafikpunkt