UP-2-DATE

 
Salzburg-Cityguide - Eventfoto - ok_uniqa_trendsportfestival_2018.jpg

UNIQA Trendsportfestival 2018

04.07. - 05.07.2018
00:00 - 00:00 Uhr

5071 Salzburg

UNIQA Trendsportfestival bringt Salzburgs SchülerInnen sportlich in den Sommer

- Mittwoch, ab 7:30 Uhr / Sportzentrum Mitte - Nonntal

Mächtige Konkurrenz bekommen Snapchat, Youtube und Whatsapp hierzulande am 4. Juli. In der letzten Schulwoche können sich mehr als 500 SchülerInnen zwischen elf und 15 Jahren bei der zweiten Auflage des UNIQA Trendsportfestival in Kooperation mit SPORTUNION sportlich so richtig austoben.

Parkour, American Football, Cheerleading, Hockey, Taekwondo, Longboard und Basketball – was wie ein „who is who“ der Trendsportarten klingt, ist lediglich ein Teil des umfangreichen Sportangebots beim UNIQA Trendsportfestival. „Gemeinsam mit unseren engagierten Vereinen wollen wir Jugendliche nachhaltig für neue Sportarten und Bewegungsformen begeistern und ihnen eine Gelegenheit zum Ausprobieren bieten“, so LAbg. Michaela Bartel, Präsidentin der SPORTUNION Salzburg.

Los geht es für die angemeldeten Kids am 4. Juli um 8 Uhr im Sportzentrum Mitte. Betreut werden die Sportstationen von den Vereinen der SPORTUNION Salzburg. Zusätzlich begleiten zwei UNIQA Vital Coaches das Event und auch AVOS ist vor Ort dabei. Insgesamt stehen 16 verschiedene Sportarten zur Auswahl. Das Motto lautet „Ausprobieren, mitmachen, Spaß haben!“ Doch auch das angebotene Programm hat es in sich: So wird ONEMOVE spektakuläre Parkour-Stunts vorzeigen, Capoeira-Europameister Valdo Silva stellt den brasilianischen Kampftanz vor und Red-Bull-Sportler Tom Öhler zeigt in der Halbzeit sein Können.

"Die Gesundheit von Kinder und Jugendlichen ist uns als größter privater Krankenversicherer ein großes Anliegen. Mit dem UNIQA Schulsport-Cup fördern wir seit Jahren Aktivitäten, die Bewegung mit Spaß in den Mittelpunkt stellen. Das Trendsportfestival mit der SPORTUNION Salzburg ist hier eine tolle Ergänzung und Abrundung", so UNIQA Vorstandsdirektor Dr. Peter Humer.

Darüber hinaus können die TeilnehmerInnen beim Gewinnspiel auch ordentlich abräumen: Wer bei den Stationen seinen Stempel-Pass füllt und im Anschluss abgibt, kann unter anderem einen Hubschrauberrundflug gewinnen.




UP-2-DATE

Grafikpunkt