UP-2-DATE

 
Grafikpunkt
Salzburg-Cityguide - Eventfoto - www_burninganimal_2209.jpg

Burning Animal 2017 / Waldbad Anif

22.09. - 23.09.2017
00:00 - 00:00 Uhr

Anif bei Salzburg

Burning Animal 2017

Am Freitag, 22. September 2017 ist es wieder soweit. Das mit Spannung erwartete Event „Burning Animal“
findet heuer bereits zum dritten Mal im Waldbad Anif statt.

Ein überdimensionaler, 8 Meter großer Gorilla aus Holz, erbaut von Künstler Andraw und seinem Team, wartet darauf, als Höhepunkt eines aufregenden Tagesprogramms abgebrannt zu werden.


ABLAUF:
- Um 11 Uhr eröffnet der Kunstbasar
, das Event und lädt die Besucher dazu ein, Kunst und Kultur aus allen Teilen der Welt zu bestaunen.
- Bei einer Tombola zugunsten von Kinderopfern der griechischen Wirtschaftskrise des Salzburger Vereins Griechenlandhilfe haben Sie die Chance, neben einer Menge toller Preise einen einwöchigen Kreativurlaub der Sommerakademie auf Zakynthos in Griechenland inkl. Flug und Aufenthalt zu gewinnen!
- Der Kiosk des Waldbad Anif ist geöffnet und sorgt für gewohnt gutes Essen.
- Um 17 Uhr trifft der 71er VW Bulli Fotobus ein, in dessen gemütlichem Inneren ihr kreative Fotos von euch anfertigen lassen könnt.
- Ab 19 Uhr sorgen die vom Electric Love bekannten DJs WestMB auf der großen Wiese mit elektronischen Sounds für eine entspannte Atmosphäre.
- Um 21 Uhr setzt der Künstler Andraw mit seinem Team die spektakuläre Gorillastatue in Brand. Bis 23 Uhr seid ihr eingeladen, in der strahlenden Wärme des Feuers den Abend gemütlich ausklingen zu lassen.

- Der Künstler Andraw und sein Team werden organisatorisch vom Gitta Höck und dem Verein „Freunde in Salzburg“ unterstützt.
- Programm während des Tages: Sally Goldenboy (Sorinatu) mit seinen Trommeln, welcher jeder gerne für einen workshop nützen kann
- Der Kletterpark Anif öffnet für die Kleinen seinen Kinderpark gratis
- Erwin Schrümpf von der Griechenlandhilfe wird mit dabei sein, ebenso wie sein Team
- Der Hauptsponsor designerpools.at wünscht euch einen unvergesslichen Abend.





UP-2-DATE

Codemon