12.04.2014 - ARABELLA-Premiere / Osterfestspiele

ARABELLA-Premiere / Osterfestspiele

Arabella-Premiere mit Glanz und „Gloria“ +++ Nicht ganz so glanzvoll wie die Sommerfestspiele, mitunter ein bisschen elitärer und in den letzten Monaten von einem Finanzskandal gebeutelt. Alles Schnee von gestern. Traditionell zu Beginn der Karwoche feiern in der Mozartstadt die Osterfestspiele Premiere. Nach den Endlosstücken von Wagner in den vergangenen Jahren dieses Mal leichtere Kost. +++ „Arabella“ von Johann Strauss. Mit knapp knapp über drei Stunden (inkl. 20 minütiger Pause) hohe Festpielkunst auch für Leute mit weniger Sitzfleisch. Topbesetzt mit Star Bariton Thomas Hampson und Sopranistin Renee Fleming. Grund genug auch für Sommerfestspielintendant Alexander Pereira auf dem Weg zurück von Moskau zu seiner neuen beruflichen +++ Wirkungsstätte Mailand einen nächtlichen Stopp in der Mozartstadt einzulegen. Er landete Samstag aus Moskau kommend in München und flog Sonntag gleich weiter nach Mailand, wo nicht nur schon an der Mailander Scala arbeitet, sondern auch seine Lebensgefährtin Daniela Mode studiert. Noch kürzer gestaltete sich der Salzburg Aufenthalt nur für den deutschen Pianisten und Dirigenten Christoph Eschenbach, der er nach der Premiere in Salzburg landete und erst zur Premierenfeier ins Große Festspielhaus kam. +++ Und zwei Plätze im seit Wochen restlos ausverkauften Haus (2.500 Plätze, Kartenpreise bis 500 Euro) blieben trotzdem leer. Eliette von Karajan verschob ihre Ankunft vorerst auf die Pause, ehe sie dann ganz absagte. Ihr Mann gründete 1967 die Osterfestspiele und ihm zu Ehren gibt es am kommenden Donnerstag ein großes Gedenkkonzert. Abgesehen davon ein Großauflauf vor dem Festspielhaus, dem die extravagante Fürstin Gloria von Turn und Taxis einmal mehr die Krone aufsetzte. In Begleitung des französsischen Künstlers Pierre Pelegry rief sich den Zaungästen und Fotografen beim Eintreffen zu: „Ihr wollt sicherlich alle mein Kleid sehen“ – riess ihren schwarzen Mantel auf und possierte minutenlang unter großem Beifall für die Fotografen und Kameraleute. Ein Familienfest auch für die deutschen Autoverleiher Sixt. Erich und Regine Sixt kamen mit Sohn Konstantin und Alexander sowie Schwiegertochter Andrea. „Wir sind hier seit ewigen Zeiten Stammgäste bei den Festspielen – Familientradition eben“, so die Autolady. Weiters mit dabei: Elisabeth Gürtler mit Sohn Georg, die deutsche Unternehmerin Elisabeth Schaeffler, Wolfgang Porsche, Schauspielerin Gaby Dohm, Janine White, Festspieldauergast Bianca Jagger (im auffälligen Gehstock mit Leopardenmuster), Muck und Corinne Flick sowie Kunsterbe Bernard Picasso.

Inside Salzburg - Die Top Adressen der Stadt

Salzburg Cityguide
Restaurant
Restaurant
ALMMONTE - Après Ski /... Sommer (Mai-Oktober, geöffnet täglich außer Montag): 11.30-24.00 Uhr Pizzakarte 11.30-22.00 Uhr Speisekarte Winter (November-April, geöffnet täglich 10.00-02.00 Uhr): 11.00-17.30 Uhr Mittagskarte 11.30-02.00 Uhr Pizzakarte 18.00-23.00 Uhr Abendkarte
STIEGLKELLER SALZBURG Mo - So: 11:30 - 23:00 Uhr
Afro Cafe Cafe & Restaurant
Alle Adressen
Cafe
Cafe
Afro Cafe Cafe & Restaurant
Alle Adressen
Bar
Bar
Dinner Bar im Elefant Montag bis Freitag von 17.00 bis 01.00 Uhr
 Samstag von 12.00 bis 01.00 Uhr
Club Half Moon Lounge / Disco / Club / Bar
Alle Adressen

electric love 2017

- Danke an euch DREI - für electric love ... für euren einsatz - eure energie. ihr habt was erreicht was für viele unwahrscheinlich wäre - nein - unmöglich wäre. Wir sagen DANKE und freuen uns auf  ELF 18. DANKE AUCH AN DAS GANZE ELF 17-TEAM DIE DAS electric love GENAU ZU DEM MACHEN WAS ES IST - EINFACH MITEINANDER ZU FEIERN UND DAS LEBEN ZU GENIESSEN. Kurzum - perfect work   +++   Thanks to you three - for electric love ... for your use - your energy. you have achieved something which would be unlikely for many - no - would be impossible. we say THANK YOU and look forward to ELF 18. THANKS TO THE WHOLE ELF 17 TEAM THE ELECTRICLY EXACTLY TO MAKE WHAT IT IS - SIMPLE TO CELEBRATE AND ENJOY LIFE +++ Short - perfect work

CASINO Salzburg

- Erleben Sie Hochspannung mit internationalem Spielangebot,
aufregende Veranstaltungen mit tollen Gewinnchancen,
sowie kulinarische Genüsse im prachtvollen Barockschloss Klessheim!

Wir garantieren Ihnen Spiel, Spaß & Casinoflair!

REAL STAR AUSTRIA - ROCK THE KIRTAG

- s.Oliver, comma sowie LIEBESKIND Berlin

Unter dem glamourös-rockigen Motto „ROCK THE KIRTAG“ finden sich alle Fashion-Liebhaber in der Ski-Welt Schladming ein und verleihen den begehrten Award an die besten Verkaufsteams aus dem Franchise-, Wholesale- und Retail-Bereich von s.Oliver, comma sowie LIEBESKIND Berlin.

Stilechte Showhighlights und zahlreiche Promis machen den Event zum echten „Kracher“!

- Die Verleihung steht unter dem schönen Zeichen der Danksagung an alle Mitarbeiter und Teams, die jeden Tag auf der Fläche stehen.

electric love 2016

Electric Love 2016 / 7. - 9- JULY 2016

Dieses unglaubliche Publikum ist einzigartig, da ist sich selbst die Weltelite der DJ Szene einig. Kombiniert mit der wunderschönen Location im Seenland des Salzkammergutes, inmitten der Natur und der Liebe zum Detail, hält das Electric Love Festival heuer bereits zum dritten Mal Einzug – 3 Tage voller Liebe und Musik stehen uns auch im Juli 2016 wieder bevor!

Ob EDM, Dubstep, Electro, House, Hardstyle oder Drum and Bass, ob jung oder alt und aus der ganzen Welt – Electric Love verbindet uns.

Newsletter Anmeldung
Salzburg Inside
SHORT & COOL ZONE
Android - SALZBURG CITYGUIDE - APP Android - SALZBURG CITYGUIDE - APP
iPHONE - SALZBURG CITYGUIDE - APP iPHONE - SALZBURG CITYGUIDE - APP
Salzburg-Cityguide YOU TUBE Kanal SCG - YOU TUBE Kanal